Schlagwort: Stammzellen

Gehirnzellen bilden Entwicklungsstörung im Labor nach

Gehirnzellen bilden Entwicklungsstörung im Labor nach

Zurück Teilen:  d 12.03.2019 14:48 Gehirnzellen bilden Entwicklungsstörung im Labor nach Heterotopie ist eine Erbkrankheit, bei der die Wanderung von Neuronen während der Gehirnentwicklung gestört ist. Dadurch ist die äußerste Schicht des Gehirns, der Kortex,…

Entzündungen versetzen alternde Hirnstammzellen in Schlaf

Entzündungen versetzen alternde Hirnstammzellen in Schlaf

Zurück Teilen:  d 28.02.2019 17:00 Entzündungen versetzen alternde Hirnstammzellen in Schlaf Im Alter nimmt die Anzahl an Stammzellen im Gehirn von Mäusen dramatisch ab. Die verbleibenden schützen sich vor dem völligen Verschwinden, indem sie in…

Neue Mechanismen der Regulation von Nervenstammzellen

Neue Mechanismen der Regulation von Nervenstammzellen

Zurück Teilen:  d 21.02.2019 09:37 Neue Mechanismen der Regulation von Nervenstammzellen Der Einsatz von Stammzellen zur Reparatur von Organen ist eines der übergeordneten Ziele moderner regenerativer Medizin. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Helmholtz Zentrums München und…

Darmkrebs: Unterschiedliche Wnt-Signalwege bringen Darmzellen auf die falsche Bahn

Darmkrebs: Unterschiedliche Wnt-Signalwege bringen Darmzellen auf die falsche Bahn

Zurück Teilen:  d 21.02.2019 09:15 Darmkrebs: Unterschiedliche Wnt-Signalwege bringen Darmzellen auf die falsche Bahn Signalmoleküle der Wnt-Familie gehören zu den wichtigsten Botenstoffen, damit sich unsere stark beanspruchte Darmschleimhaut fortwährend erneuern kann. Gleichzeitig ist ein „Zuviel“…

UKE-Publikation: Neues Verfahren verhindert Abstoßung transplantierter Stammzellen

UKE-Publikation: Neues Verfahren verhindert Abstoßung transplantierter Stammzellen

Zurück Teilen:  d 18.02.2019 17:00 UKE-Publikation: Neues Verfahren verhindert Abstoßung transplantierter Stammzellen Einem internationalen Wissenschaftlerteam unter Leitung von Prof. Dr. Sonja Schrepfer ist es erstmals gelungen, bestimmte Stammzellen so zu verändern, dass sie nach einer…

Wie das Darmbakterium Clostridium ramosum Übergewicht fördert

Wie das Darmbakterium Clostridium ramosum Übergewicht fördert

Zurück Teilen:  d 05.02.2019 12:07 Wie das Darmbakterium Clostridium ramosum Übergewicht fördert Es ist bekannt, dass bestimmte Darmbakterien das Gewicht beeinflussen. Wie dieser Effekt zustande kommt, ist bisher kaum verstanden. Ein Potsdamer Forscherteam vom Deutschen…

Bösartige Knochenmarkserkrankung: Neue Hoffnung für MPN-PatientInnen

Bösartige Knochenmarkserkrankung: Neue Hoffnung für MPN-PatientInnen

Zurück Teilen:  d 05.02.2019 09:38 Bösartige Knochenmarkserkrankung: Neue Hoffnung für MPN-PatientInnen Myeloproliferative Neoplasien (MPN) können derzeit nur unzureichend behandelt werden. Ein Team der Vetmeduni Vienna und des CeMM Forschungszentrums für Molekulare Medizin der Österreichischen Akademie…

Wie sich Stammzellen im Gehirn in neue Nervenzellen verwandeln und warum dabei Krebs entstehen kann

Wie sich Stammzellen im Gehirn in neue Nervenzellen verwandeln und warum dabei Krebs entstehen kann

Zurück Teilen:  d 31.01.2019 17:07 Wie sich Stammzellen im Gehirn in neue Nervenzellen verwandeln und warum dabei Krebs entstehen kann Stammzellen sind wahre Alleskönner: Sie haben die Fähigkeit, sich in viele verschiedene Zelltypen des Körpers…

Wie das Immunsystem vor Darmkrebs schützt

Wie das Immunsystem vor Darmkrebs schützt

Zurück Teilen:  d 31.01.2019 14:47 Wie das Immunsystem vor Darmkrebs schützt Forschende der Charité – Universitätsmedizin Berlin haben einen Schutzmechanismus entdeckt, mit dem der Körper seine Darm-Stammzellen vor der Entartung zu Tumoren bewahrt. Dabei kommt…

Forschende verjüngen Immunsystem: Blutbildende Stammzellen als Schlüssel zu starken Abwehrkräften

Forschende verjüngen Immunsystem: Blutbildende Stammzellen als Schlüssel zu starken Abwehrkräften

Zurück Teilen:  d 30.01.2019 11:32 Forschende verjüngen Immunsystem: Blutbildende Stammzellen als Schlüssel zu starken Abwehrkräften Seniorinnen und Senioren sind nicht nur anfälliger für Infektionen, auch Impfungen sind im Alter weniger wirksam. Nun haben Ulmer Forschende…

Wichtiger Treiber der Blutbildung nach Transplantation von Blutstammzellen identifiziert

Wichtiger Treiber der Blutbildung nach Transplantation von Blutstammzellen identifiziert

Zurück Teilen:  d 28.01.2019 14:33 Wichtiger Treiber der Blutbildung nach Transplantation von Blutstammzellen identifiziert Die Übertragung von Blutstammzellen (hämatopoetische Stammzelltransplantation) ist eine wichtige Therapieoption bei Patientinnen und Patienten mit Störungen der Blutbildung. Auch bei der…

Das Geheimnis des Jungbrunnens

Warum altern wir? Wann sterben wir und wieso? Gibt es ein Leben ohne Altern? Schon seit Jahrhunderten faszinieren diese Fragen die Wissenschaft. So kommt es doch hin und wieder vor, dass in wunderbarer Weise das…