Schlagwort: Schwerkraft

Das am weitesten entfernte Radio-Leuchtfeuer im frühen Universum

Das am weitesten entfernte Radio-Leuchtfeuer im frühen Universum

Zurück Teilen:  d 08.03.2021 14:00 Das am weitesten entfernte Radio-Leuchtfeuer im frühen Universum Quasare sind die hellen Zentren von Galaxien, die von schwarzen Löchern angetrieben werden, und aktiv Materie ansammeln. Mit verschiedenen Teleskopen haben Astronomen…

Das am weitesten entfernte Radio-Leuchtfeuer im frühen Universum

Eine nahe, glühend heiße Super-Erde

Zurück Teilen:  d 04.03.2021 20:00 Eine nahe, glühend heiße Super-Erde In den vergangenen zweieinhalb Jahrzehnten haben Astronomen Tausende von Exoplaneten aus Gas, Eis und Gestein aufgespürt. Nur wenige von ihnen sind erdähnlich. Jetzt berichten Forschende…

Geisterteilchen enthüllt kosmischen Beschleuniger – Forschungsteam findet erstes Neutrino von einem zerrissenen Stern

Geisterteilchen enthüllt kosmischen Beschleuniger – Forschungsteam findet erstes Neutrino von einem zerrissenen Stern

Zurück Teilen:  d 22.02.2021 17:00 Geisterteilchen enthüllt kosmischen Beschleuniger – Forschungsteam findet erstes Neutrino von einem zerrissenen Stern Ein geisterhaftes Elementarteilchen aus einem zerrissenen Stern hat ein internationales Forschungsteam auf die Spur eines gigantischen kosmischen…

Eine neue Art Planeten zu bilden

Eine neue Art Planeten zu bilden

Zurück Teilen:  d 11.02.2021 17:00 Eine neue Art Planeten zu bilden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Zürich, die Teil des Schweizerischen Nationalen Forschungsschwerpunkt PlanetS sind, schlagen in Zusammenarbeit mit der Universität Cambridge eine neue Erklärung…

Durch die fünfte Dimension zur Dunklen Materie

Durch die fünfte Dimension zur Dunklen Materie

Zurück Teilen:  d 29.01.2021 09:57 Durch die fünfte Dimension zur Dunklen Materie Eine Entdeckung in der theoretischen Physik könnte helfen, das Rätsel der Dunklen Materie zu lösen Theoretische Physiker des Exzellenzclusters PRISMA⁺ der Johannes Gutenberg-Universität…

Im Gleichtakt mit dem Mond

Im Gleichtakt mit dem Mond

Zurück Teilen:  d 27.01.2021 20:00 Im Gleichtakt mit dem Mond Hat der Mond Einfluss auf den Menstruationszyklus der Frau? Diese Frage wird seit Langem heiß diskutiert. Eine neue Studie Würzburger Chronobiologen spricht jetzt für solch…

Welche Rolle Turbulenzen bei der Geburt von Sternen spielen

Welche Rolle Turbulenzen bei der Geburt von Sternen spielen

Zurück Teilen:  d 15.01.2021 14:31 Welche Rolle Turbulenzen bei der Geburt von Sternen spielen Aufwändige und in diesem Umfang bis dahin noch nicht realisierte Computersimulationen zur Turbulenz in interstellaren Gas- und Molekülwolken haben wichtige neue…

Mysterien in den Wolken: Große Tröpfchen begünstigen die Bildung kleinerer

Mysterien in den Wolken: Große Tröpfchen begünstigen die Bildung kleinerer

Zurück Teilen:  d 18.12.2020 14:48 Mysterien in den Wolken: Große Tröpfchen begünstigen die Bildung kleinerer Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation (MPIDS) berichten die über ihre neuen Erkenntnisse, wie ausfallende große Regentropfen und Eispartikel…

Schmerzmittel für Pflanzen

Schmerzmittel für Pflanzen

Zurück Teilen:  d 01.12.2020 17:00 Schmerzmittel für Pflanzen Forschende am IST Austria behandeln Pflanzen mit Schmerzmitteln und gewinnen so neue Erkenntnisse über das Pflanzenwachstum. Neue Studie in Cell Reports veröffentlicht. Jahrhundertelang haben Menschen Weidenrinde zur…

Institute for Visual Computing der H-BRS setzt Forschung in der Mikrogravitation fort

Institute for Visual Computing der H-BRS setzt Forschung in der Mikrogravitation fort

Zurück Teilen:  d 19.11.2020 15:56 Institute for Visual Computing der H-BRS setzt Forschung in der Mikrogravitation fort Wissenschaftler des Instituts für Visual Computing (IVC) der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) führten in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum…

COVID-19: Abstand und Masken sind nicht genug

COVID-19: Abstand und Masken sind nicht genug

Zurück Teilen:  d 20.10.2020 12:07 COVID-19: Abstand und Masken sind nicht genug Bisher stützte man sich auf jahrzehntealte Modelle, nun hat ein Fluiddynamik-Team die Ausbreitung winziger Tröpfchen neu analysiert: Masken und Abstand sind gut, aber…

Arrokoth: Abflachen eines Schneemanns

Arrokoth: Abflachen eines Schneemanns

Zurück Teilen:  d 05.10.2020 19:37 Arrokoth: Abflachen eines Schneemanns Erst im Laufe von einigen Millionen Jahren hat Arrokoth, auch bekannt unter dem Spitznamen Ultima Thule, seine bizarre, pfannkuchenflache Form erhalten. Das transneptunische Objekt Arrokoth, auch…