Schlagwort: Neuroscience

Sport unterstützt die kognitive Entwicklung frühgeborener Kinder

Sport unterstützt die kognitive Entwicklung frühgeborener Kinder

Zurück Teilen:  d 06.05.2021 09:00 Sport unterstützt die kognitive Entwicklung frühgeborener Kinder Ein zu früher Start ins Leben kann auch im Teenageralter noch Probleme bereiten. Eine Studie der Universität Basel und des Universitären Kinderspitals beider…

Einblicke in die Black Box der Künstlichen Intelligenz

Einblicke in die Black Box der Künstlichen Intelligenz

Zurück Teilen:  d 04.05.2021 10:39 Einblicke in die Black Box der Künstlichen Intelligenz Wie Algorithmen Künstlicher Intelligenzen (KI) ihre Eingabedaten intern repräsentieren und verarbeiten, ist noch weitgehend unbekannt. Forschende des Lehrstuhls für Mustererkennung und der…

Abwägen statt impulsiv entscheiden

Abwägen statt impulsiv entscheiden

Zurück Teilen:  d 16.03.2021 14:30 Abwägen statt impulsiv entscheiden Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Neurobiologie Magdeburg (LIN), der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, der University of California in Berkeley und des Universitätsklinikums Bonn haben herausgefunden, dass Areale im Stirnhirn…

Wie Glücksspieler ihre Handlungen planen, um Belohnungen zu maximieren

Wie Glücksspieler ihre Handlungen planen, um Belohnungen zu maximieren

Zurück Teilen:  d 18.03.2021 09:41 Wie Glücksspieler ihre Handlungen planen, um Belohnungen zu maximieren Eine Studie aus der Biologischen Psychologie zeigt, dass gewohnheitsmäßige Glücksspieler beim Belohnungslernen andere Strategien anwenden als Kontrollpersonen. Dieser Unterschied könnte mit…

Wie Synapsen ihre Aktivität trotz Alterung erhalten

Wie Synapsen ihre Aktivität trotz Alterung erhalten

Zurück Teilen:  d 18.03.2021 10:52 Wie Synapsen ihre Aktivität trotz Alterung erhalten Wissenschaftler*innen des Göttinger Exzellenzclusters Multiscale Bioimaging (MBExC) und des Sonderforschungsbereichs SFB1286, der Universitätsmedizin Göttingen und des Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation beschreiben Zusammenhang…

Forschung in der Neurophysiologie: von der Analyse des Gehirns zur Echtzeit-Steuerung und Krankheitsvorhersage

Forschung in der Neurophysiologie: von der Analyse des Gehirns zur Echtzeit-Steuerung und Krankheitsvorhersage

Zurück Teilen:  d 09.03.2021 12:19 Forschung in der Neurophysiologie: von der Analyse des Gehirns zur Echtzeit-Steuerung und Krankheitsvorhersage „Bei der Analyse neurophysiologischer Daten von PatientInnen mit neurologischen Erkrankungen stehen ForscherInnen heute so viele Daten zur…

Auch bei Astrozyten gibt es nicht nur Schwarz und Weiß

Auch bei Astrozyten gibt es nicht nur Schwarz und Weiß

Zurück Teilen:  d 05.03.2021 13:24 Auch bei Astrozyten gibt es nicht nur Schwarz und Weiß Neurobiologie: Konsensus-Veröffentlichung in Nature Neuroscience Eine Gruppe renommierter Neurowissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, darunter Prof. Dr. Christine R. Rose von der Heinrich-Heine-Universität…

Sport unterstützt die kognitive Entwicklung frühgeborener Kinder

Regelmässiger Koffeinkonsum verändert Hirnstrukturen

Zurück Teilen:  d 15.02.2021 14:42 Regelmässiger Koffeinkonsum verändert Hirnstrukturen Kaffee, Cola oder Energy-Drink: Koffein ist die weltweit am meisten konsumierte psychoaktive Substanz. Forschende der Universität Basel zeigen nun in einer Studie, dass die regelmässige Koffeinzufuhr…

Freundschaftliche Nähe hat starke Wirkung auf Emotionen

Freundschaftliche Nähe hat starke Wirkung auf Emotionen

Zurück Teilen:  d 08.02.2021 08:56 Freundschaftliche Nähe hat starke Wirkung auf Emotionen Beste Freunde sind in stressigen Situationen von besonders großem Wert, auch wenn diese nicht persönlich anwesend sind. Das konnte Carmen Morawetz vom Institut…

Neuer Therapieansatz bei Nervenerkrankung des Rückenmarks

Neuer Therapieansatz bei Nervenerkrankung des Rückenmarks

Zurück Teilen:  d 05.02.2021 10:24 Neuer Therapieansatz bei Nervenerkrankung des Rückenmarks Die spinale Muskelatrophie ist eine seltene, unheilbare Krankheit, bei der die Beweglichkeit stark eingeschränkt ist und die vor allem Kleinkinder und Babys betrifft. Wie…

Blutgefäße steuern die Entwicklung des Nervensystems

Blutgefäße steuern die Entwicklung des Nervensystems

Zurück Teilen:  d 28.01.2021 19:01 Blutgefäße steuern die Entwicklung des Nervensystems Signale aus dem Gefäßsystem wesentlich für die Spezifizierung einer Nervenzell-Population Aktuelle Forschungen aus dem European Center for Angioscience (ECAS) an der Medizinischen Fakultät Mannheim…

Multiple Sklerose – Immunzellen greifen Synapsen der Hirnrinde an

Multiple Sklerose – Immunzellen greifen Synapsen der Hirnrinde an

Zurück Teilen:  d 25.01.2021 17:01 Multiple Sklerose – Immunzellen greifen Synapsen der Hirnrinde an Schädigungen der grauen Hirnsubstanz tragen maßgeblich zur Progression der Multiplen Sklerose bei. Ursache sind Entzündungsreaktionen, die zum Synapsenverlust führen und die…