Schlagwort: Botenstoffe

Bildung von Typ-I-Interferon – Infektionsroute und Dosis sind entscheidend

Bildung von Typ-I-Interferon – Infektionsroute und Dosis sind entscheidend

Zurück Teilen:  d 19.07.2021 14:01 Bildung von Typ-I-Interferon – Infektionsroute und Dosis sind entscheidend In einer Studie des Paul-Ehrlich-Instituts und des Instituts für Virologie der Universität Freiburg an Mäusen konnten Forscherinnen und Forscher um Prof….

Mechanismen zur getrennten Regulation von Freisetzung und Recycling synaptischer Vesikel

Mechanismen zur getrennten Regulation von Freisetzung und Recycling synaptischer Vesikel

Zurück Teilen:  d 14.07.2021 16:05 Mechanismen zur getrennten Regulation von Freisetzung und Recycling synaptischer Vesikel Interaktionen von zwei spannungsabhängigen Kalziumkanälen und einer Pumpe erlauben die separate Kontrolle von Exo- und Endozytose an chemischen Synapsen Chemische…

Blutstammzellen machen Hirntumoren aggressiver: Krebsstudie liefert Ansätze für neue Immuntherapien

Blutstammzellen machen Hirntumoren aggressiver: Krebsstudie liefert Ansätze für neue Immuntherapien

Zurück Teilen:  d 08.07.2021 14:00 Blutstammzellen machen Hirntumoren aggressiver: Krebsstudie liefert Ansätze für neue Immuntherapien Forschende der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen haben im Rahmen eines von der Wilhelm Sander-Stiftung geförderten Vorhabens Glioblastome, die aggressivsten…

Wer legt den Schalter im Gehirn um?

Wer legt den Schalter im Gehirn um?

Zurück Teilen:  d 05.07.2021 11:40 Wer legt den Schalter im Gehirn um? Neurobiolog*innen der Universität Stuttgart und in Österreich, der Schweiz und den USA untersuchen in der Amygdala, ob wir uns fürchten oder nicht. Welche…

microRNAs als mögliche Biomarker zur Früherkennung von Krankheiten wie Parkinson

microRNAs als mögliche Biomarker zur Früherkennung von Krankheiten wie Parkinson

Zurück Teilen:  d 30.06.2021 10:56 microRNAs als mögliche Biomarker zur Früherkennung von Krankheiten wie Parkinson Einen neuen Ansatz, Krankheiten wie Parkinson noch vor Auftreten von Symptomen mit Hilfe von Biomarkern im Blut nachzuweisen, erforscht die…

Neue Daten zur Langzeit-Immunität von COVID-19-Infizierten

Neue Daten zur Langzeit-Immunität von COVID-19-Infizierten

Zurück Teilen:  d 29.06.2021 08:04 Neue Daten zur Langzeit-Immunität von COVID-19-Infizierten Forscherinnen und Forscher an der Universität zu Lübeck und am Gesundheitsamt der Hansestadt Lübeck haben eine weitere Studie zur Dauer der Immunität nach einer…

Viermal so viele Informationen pro Zelle

Viermal so viele Informationen pro Zelle

Zurück Teilen:  d 28.06.2021 12:05 Viermal so viele Informationen pro Zelle Wissenschaftler*innen des Berlin Institute of Health in der Charité (BIH) und des MDC haben gemeinsam mit Forscher*innen aus den USA und Japan die Analyse…

Ein Hilferuf aus dem Gehirn

Ein Hilferuf aus dem Gehirn

Zurück Teilen:  d 25.06.2021 20:00 Ein Hilferuf aus dem Gehirn Wie Immunzellen bei Enzephalitis ins Gehirn gelockt werden Bestimmte Viren können eine Entzündung der Hirnhäute oder sogar des gesamten Hirns, die sogenannte Virus-Enzephalitis, hervorrufen. Dazu…

Blutstammzellen machen Hirntumoren aggressiver

Blutstammzellen machen Hirntumoren aggressiver

Zurück Teilen:  d 23.06.2021 15:30 Blutstammzellen machen Hirntumoren aggressiver In Glioblastomen, der aggressivsten Form von Hirntumoren im Erwachsenenalter, entdeckten Wissenschaftler vom Partnerstandort Essen/Düsseldorf des Deutschen Konsortiums für translationale Krebsforschung (DKTK) erstmals Stammzellen des blutbildenden Systems….

Wie Lebermetastasen gestoppt werden können

Wie Lebermetastasen gestoppt werden können

Zurück Teilen:  d 08.06.2021 13:04 Wie Lebermetastasen gestoppt werden können Forschungsteam untersucht Rolle von Bindegewebszellen in Tumorumgebung Jährlich sterben mehr als 220.000 Menschen in Deutschland an Krebs – Tendenz steigend. Etwa 90 Prozent dieser Todesfälle…

Mit Interleukinen gegen den Krebs

Mit Interleukinen gegen den Krebs

Zurück Teilen:  d 07.06.2021 14:20 Mit Interleukinen gegen den Krebs Interleukine (abgekürzt IL) sind Botenstoffe, mit denen die verschiedenen Zelltypen des Immunsystems kommunizieren. Seit Langem stehen sie im Fokus von Krebsforscher*innen, denn auch bei Entstehung…

Forscher zeigen, wie Blutplättchen helfen, eine Lungenentzündung aufzulösen

Forscher zeigen, wie Blutplättchen helfen, eine Lungenentzündung aufzulösen

Zurück Teilen:  d 02.06.2021 09:00 Forscher zeigen, wie Blutplättchen helfen, eine Lungenentzündung aufzulösen Wissenschaftler um die Anästhesisten und Intensivmediziner Prof. Dr. Jan Rossaint und Prof. Dr. Alexander Zarbock von der Universität Münster haben herausgefunden, wie…