Kategorie: Geowissen

Akademievorhaben ›Die Deutschen Inschriften‹ legt den 111. Band vor: Die Inschriften des Landkreises Mayen-Koblenz I

Akademievorhaben ›Die Deutschen Inschriften‹ legt den 111. Band vor: Die Inschriften des Landkreises Mayen-Koblenz I

Zurück Teilen:  d 22.10.2021 11:32 Akademievorhaben ›Die Deutschen Inschriften‹ legt den 111. Band vor: Die Inschriften des Landkreises Mayen-Koblenz I Erstmals liegt der reiche Bestand der Inschriften des heutigen Landkreises Mayen-Koblenz vom Ende des 5. Jahrhunderts…

Die Herkunft der heutigen Hauspferde ist endlich geklärt

Die Herkunft der heutigen Hauspferde ist endlich geklärt

Zurück Teilen:  d 21.10.2021 11:02 Die Herkunft der heutigen Hauspferde ist endlich geklärt 162 internationale Forschende haben Pferdeknochen aus ganz Eurasien zusammengetragen und analysiert – darunter Funde der Universität Bamberg. Pferde wurden zuerst in der…

Neue Langhäuser der frühesten Bauern aus dem 6. Jahrtausend v. Chr. bei Tübingen-Unterjesingen entdeckt

Neue Langhäuser der frühesten Bauern aus dem 6. Jahrtausend v. Chr. bei Tübingen-Unterjesingen entdeckt

Zurück Teilen:  d 14.10.2021 14:16 Neue Langhäuser der frühesten Bauern aus dem 6. Jahrtausend v. Chr. bei Tübingen-Unterjesingen entdeckt Erfolgreiche Fortsetzung des gemeinsamen Forschungsprojekts des Landesamts für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart und der Universität Tübingen…

Früher moderner Mensch aus Südostasien war an das Leben im Regenwald angepasst

Früher moderner Mensch aus Südostasien war an das Leben im Regenwald angepasst

Zurück Teilen:  d 14.10.2021 12:00 Früher moderner Mensch aus Südostasien war an das Leben im Regenwald angepasst Obwohl es Hinweise darauf gibt, dass der Homo sapiens seit mindestens 70.000 Jahren in den Regenwaldregionen Südostasiens beheimatet…

Bier und Blauschimmelkäse schon vor 2.700 Jahren auf dem Speiseplan

Zurück Teilen:  d 13.10.2021 17:00 Bier und Blauschimmelkäse schon vor 2.700 Jahren auf dem Speiseplan Ein Forscherteam unter der Leitung von Eurac Research und dem Naturhistorischen Museum Wien gewinnt einzigartige Einblicke in die komplexen Ernährungsgewohnheiten…

Bier und Blauschimmelkäse schon vor 2700 Jahren auf dem Speiseplan

Bier und Blauschimmelkäse schon vor 2700 Jahren auf dem Speiseplan

Zurück Teilen:  d 13.10.2021 17:00 Bier und Blauschimmelkäse schon vor 2700 Jahren auf dem Speiseplan Ein Forscherteam unter der Leitung von Eurac Research und dem Naturhistorischen Museum Wien gewinnt einzigartige Einblicke in die komplexen Ernährungsgewohnheiten…

Neue Langhäuser der frühesten Bauern aus dem 6. Jahrtausend v. Chr. bei Tübingen-Unterjesingen entdeckt

Älteste Fußspuren von Vormenschen auf Kreta datiert

Zurück Teilen:  d 11.10.2021 11:00 Älteste Fußspuren von Vormenschen auf Kreta datiert Sechs Millionen Jahre alte versteinerte Fußspuren auf der Insel ähneln in ihrer Anatomie bereits dem menschlichen Lauffuß Die ältesten bekannten Fußspuren von Vormenschen…

“Deutschland ist eins: vieles” Band zu Bilanz und Perspektiven von Transformation und Vereinigung veröffentlicht

“Deutschland ist eins: vieles” Band zu Bilanz und Perspektiven von Transformation und Vereinigung veröffentlicht

Zurück Teilen:  d 06.10.2021 09:04 “Deutschland ist eins: vieles” Band zu Bilanz und Perspektiven von Transformation und Vereinigung veröffentlicht Passend zum 31. Jahrestag der Deutschen Einheit hat Prof. Dr. Raj Kollmorgen gemeinsam mit Dr. Judith…

Blick über 1000 Jahre zurück

Blick über 1000 Jahre zurück

Zurück Teilen:  d 05.10.2021 10:15 Blick über 1000 Jahre zurück Ein neues Buch bietet erstmals eine umfassende Gesamtdarstellung der Geschichte des Würzburger Doms im Mittelalter. Es ist das Ergebnis eines Forschungsprojekts an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg….

Robuste Schaltkreise aus der Tiefe unserer Evolutionsgeschichte

Robuste Schaltkreise aus der Tiefe unserer Evolutionsgeschichte

Zurück Teilen:  d 29.09.2021 09:20 Robuste Schaltkreise aus der Tiefe unserer Evolutionsgeschichte Ein ausgeklügeltes genetisches System steuert die Entwicklung der Extremitäten. Forschende der Universität Basel werfen ein neues Licht auf den Werkzeugkasten, mit dem die…

NSW-Team nutzt Technik des DLR auf Forschungsfahrt

NSW-Team nutzt Technik des DLR auf Forschungsfahrt

Zurück Teilen:  d 28.09.2021 13:49 NSW-Team nutzt Technik des DLR auf Forschungsfahrt Das „North Sea Wrecks“-Team vom Deutschen Schifffahrtsmuseum (DSM) / Leibniz-Institut für Maritime Geschichte in Bremerhaven war zu einer weiteren Forschungsausfahrt in der Nordsee…

NSW-Team nutzt Technik des DLR auf Forschungsfahrt

Veranstaltung zum Umgang mit Besitz jüdischer Auswanderer während der NS-Zeit

Zurück Teilen:  d 24.09.2021 10:32 Veranstaltung zum Umgang mit Besitz jüdischer Auswanderer während der NS-Zeit Die Abteilung Provenienzforschung des Deutschen Schifffahrtsmuseums (DSM) / Leibniz-Institut für Maritime Geschichte in Bremerhaven lädt am Donnerstag, 7. Oktober 2021,…