Autor: admin/RSS-Feed

Listerien im Futter: Ein gefährliches Hygieneproblem bei Mastschweinen

Listerien im Futter: Ein gefährliches Hygieneproblem bei Mastschweinen

Listerien im Futter: Ein gefährliches Hygieneproblem bei Mastschweinen Eine aktuelle Studie der Vetmeduni Vienna untersuchte eine tödliche Listeriose bei Mastschweinen, bei der fast jedes zehnte Tier verstarb. Als Verursacher identifizierte das Forschungsteam die verfütterte Silage….

Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Zahnfehlstellungen und Zahnfleischerkrankungen?

Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Zahnfehlstellungen und Zahnfleischerkrankungen? Greifswalder Zahnmediziner veröffentlichen neue Erkenntnisse im englischen Fachjournal Mit Hilfe des Datenmaterials der Gesundheitsstudie „Study of Health in Pomerania“ (SHIP) konnten Wissenschaftler des Zentrums für Zahn- Mund-…

William Paterson

William Paterson (* April 1658 in Tinwald, Dumfries and Galloway, Schott­land; † 22. Januar 1719 in London) war ein schot­tischer Kauf­mann, Autor und Politiker. Er wanderte im Alter von 17 Jahren nach Neu­eng­land aus, kehrte…

Lysis

Der Lysis (alt­griechisch Λύσις Lýsis) ist ein in Dialog­form ver­fasstes Werk des griechischen Philo­sophen Platon. Den Inhalt bildet ein fiktives, litera­risch gestal­tetes Ge­spräch. Platons Lehrer Sokrates dis­kutiert mit den Knaben Lysis und Menexenos. An­wesend sind…

Multiple Sklerose – Gefährliche Risse

Multiple Sklerose – Gefährliche Risse Das Ausmaß der bleibenden Behinderung von MS-Patienten hängt maßgeblich von der Degeneration der langen Nervenzellfortsätze ab. Entscheidend beteiligt sind winzige Risse in der Zellmembran, durch die schädliches Kalzium einströmen kann….

Wie Gaswolken zu Sonnen zerfallen

Wie Gaswolken zu Sonnen zerfallen Mit dem ALMA-Observatorium in Chile hat eine Gruppe von Astronomen unter der Leitung von Henrik Beuther vom Max-Planck-Institut für Astronomie in Heidelberg die bisher detailliertesten Beobachtungen dazu gemacht, wie eine…

Umweltschutz im Weltall

Umweltschutz im Weltall

Umweltschutz im Weltall Sollten die Regeln für den Umweltschutz auch außerhalb unseres Sonnensystems angewendet werden? Bisher gelten außerirdische Lebensformen nur als schützenswert, wenn sie damit wissenschaftlich erforscht werden können. Aber wie ist es mit den…

Künstliche Intelligenz gegen den Fehlerteufel

Künstliche Intelligenz gegen den Fehlerteufel Moderne technische Möglichkeiten erlauben es, einzelne Zellen zu sequenzieren und jeweils individuell herauszufinden, welche Gene gerade abgelesen werden. Diese Methoden sind sehr fein, dadurch aber auch sehr fehleranfällig: Geräte, Umwelt…

Ernährungssicherheit weltweit stärken: Bayreuther Studie zur Phosphorverfügbarkeit durch Silizium

Ernährungssicherheit weltweit stärken: Bayreuther Studie zur Phosphorverfügbarkeit durch Silizium Landwirtschaftliche Erträge können weltweit gesichert werden, indem der in den Böden vorhandene Phosphor durch Silizium mobilisiert und für Pflanzen verfügbar gemacht wird. Phosphorhaltige Dünger, die umweltschädlich…

Wie der Teilchenstrahl seine Struktur bekommt

Wie der Teilchenstrahl seine Struktur bekommt Die Behandlung von Tumoren mit Protonen gilt als sehr vielversprechend. Bislang werden dafür allerdings große und kostspielige Anlagen benötigt, die diese geladenen Teilchen auf die nötige Energie bringen. Eine…

Studie zur Patientenkommunikation: Papier schlägt Tablet-PC

  Studie zur Patientenkommunikation: Papier schlägt Tablet-PC Informationstechnologien wie Tablet-PC spielen auch in der Kommunikation mit Patienten eine immer größere Rolle. Wie wirksam aber sind sie in Bezug auf ältere Erwachsene, die oftmals Schwierigkeiten beim…

Morbus Parkinson: Neue Studie zu Levodopa – Toxizitätsdiskussion so gut wie beendet

Zurück Teilen:  d 24.01.2019 12:00 Morbus Parkinson: Neue Studie zu Levodopa – Toxizitätsdiskussion so gut wie beendet Die Ergebnisse der aktuell im New England Journal of Medicine publizierten Studie „Delayed-start Trial Levodopa in Early Parkinson’s…