Auf dem Weg zu einer Umwandlung von CO2 in Kraftstoff



Teilen: 

10.09.2019 17:34

Auf dem Weg zu einer Umwandlung von CO2 in Kraftstoff

Die Umwandlung von CO2 in Treibstoff unter Verwendung von Strom: eine Herausforderung, der sich das Labor für Molekulare Elektrochemie (Universität Paris /CNRS) stellt.

Das Team hat gerade einen neuen Katalysator entwickelt, der CO2 mit Hilfe einer einfachen Stromversorgung in Methanol, einen Kraftstoff mit hoher Energiedichte, umwandeln kann. Zwar hatte es bereits Berichte über ähnliche Systeme gegeben, doch die Innovation besteht hier in der Verwendung eines sehr preiswerten Moleküls zur Durchführung der Reaktion. Die Studie wurde am Montag, den 9. September in der Zeitschrift Angewandte Chemie, Int. Ed. veröffentlicht.

Quelle: CNRS

Bibliographie: Aqueous Electrochemical Reduction of Carbon Dioxide and Carbon Monoxide into Methanol with Cobalt Phthalocyanine. Etienne Boutin, Min Wang, John C Lin, Matthieu Mesnage, Daniela Mendoza, Benedikt Lassalle-Kaiser, Christopher Hahn, Thomas Jaramillo, Marc Robert. Angewandte Chemie, Int. Ed, le 8 septembre 2019.


Wissenschaftliche Ansprechpartner:

http://www.cnrs.fr/en


Originalpublikation:

https://onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1002/anie.201909257


Merkmale dieser Pressemitteilung:
Journalisten, Wissenschaftler
Energie
überregional
Forschungsergebnisse
Deutsch


Quelle: IDW

Author: admin/RSS-Feed